NEUIGKEITEN //

28
JULI
2015

KONZERT-REVIEW: 27.07. - EGON7 IN KOLLNITZ (Ktn)

Es war unser dritter Auftritt beim Nachkirchtag in Kollnitz und es war auch der mit Abstand am Beste (aber nur bis jetzt!).

Der Abend begann mit einer wunderbaren und sehr ehrenwerten Begrüßung des OBI Josef KAUFMANN. Diese Vorschuss-Lorbeeren waren für uns Ansporn ab der ersten Sekunde Alles zu tun um dieses Lob auch zu rechtfertigen. So waren wir schon nach wenigen Nummern im Publikum und animierten dieses mit uns durch die Nacht zu feiern. Ab diesem Zeitpunkt folgte eine immer sehr gut gefüllte Tanzfläche und glückliche Gesichter vor und hinter der Bar.

Die FF Kollnitz zeigte vollen Einsatz, strahlte mit uns durch den Abend und war schlussendlich auch noch ein großer Stimmungsbringer vor uns.

Einzig die lange Spielzeit von sechs Stunden setzte uns zu, denn die Energie über solange Zeit zu halten, bedarf einer enormen Anstrengung.

Umso schöner war dann die kurze Nachbesprechung gleich nach unserem Konzertende und wir freuen uns über die Vertragsverlängerung für das Jahr 2016 und über die neue - verkürzte - Spielzeit von sechs auf fünf Stunden. Somit werden wir die Energie der sechsten Spielstunde des heurigen Jahres in die fünf Spielstunden des Jahres 2016 verteilen und somit noch mehr Energie komprimiert auf die Bühne bringen.

DANKE an Wolfgang Petschenig und seine Mädchen und Buben der FF Kollnitz. Es war uns eine große Ehre und wir sehen, dass da mit euch und eurem Publuikum ein wunderschöner Ast am EGON7-Stamm heranwächst. 


27
JULI
2015

KONZERT-REVIEW: 25.07. - EGON7 in Windischgarsten (Oö)

BOOM!

Wir haben mit viel gerechnet, aber diese Stimmung hat sogar uns überwältigt und das mag etwas heißen!

Der Ruf des Lederhosentreffens in Windischgarsten war uns schon bekannt und der Veranstalter hatte sich bereits vor Jahren darum bemüht uns zu diesem Traditionsfest zu holen. Leider hatte es bis dato noch nie gepasst, aber nun war es endlich so weit.

Als wir dann um 20:30 Uhr die Bühne betraten und die Stimmung Richtung Zeltdecke ging, war das Publikum nicht mehr zu halten. Normalerweise versuchen wir das Publikum immer bei Stimmung zu halten, aber an diesem Abend war das nicht notwendig, denn es funktionierte einfach alles und man kann sagen: Windischgarsten und EGON7 war Liebe auf den ersten Blick und ab dem ersten Ton!

Besonders schön anzuschauen waren die vielen Menschen in den Trachten, denn hier war der Großteil der Leute wirklich in einer urigen Lederhose und im schönen Trachtenkleid unterwegs und der "Trachten-Kitsch" trat eher in den Hintergrund.

FAZIT: Das Lederhosentreffen in Windischgarsten verdient seinen Ruf zu 100% und wir hoffen, dass wir dazu auch etwas beitragen konnten.


27
JULI
2015

KONZERT-REVIEW: 24.07. - EGON7 in Bad Sankt Leonhard (Ktn)

Das Genussfestival in Bad Sankt Leonhard hat sich so schnell etabliert wie kaum ein anderes Event in Österreich und auch das Künstlerprogramm sucht Seinesgleichen.

Der wunderschöne Hauptplatz des Ortes war sehr gut gefüllt und auch jeder Besucher des Festes ging mit gut gefülltem Magen nach Hause, da die Wirte aus Leonhard alle kulinarischen Register zogen. Daran durften auch wir teilhaben.

Musikalisch teilten wir uns die Bühne mit der grandiosen Sängerin Francine Jordi, welche ab Herbst 2015 den Musikantenstadl moderieren wird. Bei ihr merkt man, dass sie auf der Bühne keine Rolle spielt, sondern definitiv sie selbst ist und ihr Genre und ihre Musik nicht des Geldes oder Erfolges wegen macht, sondern diese Zeit und Musik lebt und liebt.

Für unser Gesamtwohl war wieder Michi Zarfl verantwortlich und sein Bemühen war nicht enden wollend, denn er las einem jedem von uns die Wünsche von den Lippen ab.

Alles in Allem ein sehr gelungener Abend, welcher das Können und Sein der Menschen von Bad Sankt Leonhard gut zur Schau brachte und man sich als Gast sehr willkommen fühlte und somit auch gerne wieder kommt.

AUF BALD in Bad Sankt Leonhard! 


27
JULI
2015

KONZERT-REVIEW: 18.07. - EGON7 in Großmeinharts (Nö)

Seit der Jahrtausendwende gastieren wir in Großmeinharts und die Stimmung wächst von Jahr zu Jahr. Somit ist es uns auch jedes Jahr eine große Freude ins Waldviertel wiederzukehren und die fleißige Feuerwehr rund um Christian Scheidl wiederzusehen.

Dieses Fest bietet kulinarisch alle Facetten und man sieht es allen Festbesuchern an, dass man hier gerne dabei ist und sich willkommen fühlt.

An unserer Bühnenkante sorgt seit drei Jahren die FF Schloss-Rosenau für extreme Stimmung und noch extremeren Umsatz. Deren erste Stehtische sind für uns schon nicht mehr wegzudenken und gehören für uns, gleich wier die genialen Mehlspeisen des Festes, zu diesem tollen Abend.

Vielen Dank an alle Fleißigen aus Großmeinharts und allen Festbesuchern: Es war uns auch heuer wieder eine große Ehre bei euch im hohen Norden zu sein und wir freuen uns darauf mit euch nächstes Jahr wieder ein wenig zu wachsen.


19
JULI
2015

A NEW BIG POINT 2015 & das Comeback des Jahres!

Nach einigen Jahren Abstinenz sind wir wieder dabei
und freuen uns auf das beste Oktoberfest Österreichs:

23.10.2015
OKTOBERFEST SCHWARZLSEE (Stmk) 


Termine //


DOWNLOADS //

Lade unsere neue Single „Viva la musica“ zum Top-Preis! Auch erhältlich in allen Saturn und Media Markt Filialen.

Archiv //

» 2015
» Juli » Juni » Mai » April » März » Februar » Jänner
» 2014 » 2013 » 2012