28
JULI
2015

KONZERT-REVIEW: 27.07. - EGON7 IN KOLLNITZ (Ktn)

Es war unser dritter Auftritt beim Nachkirchtag in Kollnitz und es war auch der mit Abstand am Beste (aber nur bis jetzt!).

Der Abend begann mit einer wunderbaren und sehr ehrenwerten Begrüßung des OBI Josef KAUFMANN. Diese Vorschuss-Lorbeeren waren für uns Ansporn ab der ersten Sekunde Alles zu tun um dieses Lob auch zu rechtfertigen. So waren wir schon nach wenigen Nummern im Publikum und animierten dieses mit uns durch die Nacht zu feiern. Ab diesem Zeitpunkt folgte eine immer sehr gut gefüllte Tanzfläche und glückliche Gesichter vor und hinter der Bar.

Die FF Kollnitz zeigte vollen Einsatz, strahlte mit uns durch den Abend und war schlussendlich auch noch ein großer Stimmungsbringer vor uns.

Einzig die lange Spielzeit von sechs Stunden setzte uns zu, denn die Energie über solange Zeit zu halten, bedarf einer enormen Anstrengung.

Umso schöner war dann die kurze Nachbesprechung gleich nach unserem Konzertende und wir freuen uns über die Vertragsverlängerung für das Jahr 2016 und über die neue - verkürzte - Spielzeit von sechs auf fünf Stunden. Somit werden wir die Energie der sechsten Spielstunde des heurigen Jahres in die fünf Spielstunden des Jahres 2016 verteilen und somit noch mehr Energie komprimiert auf die Bühne bringen.

DANKE an Wolfgang Petschenig und seine Mädchen und Buben der FF Kollnitz. Es war uns eine große Ehre und wir sehen, dass da mit euch und eurem Publuikum ein wunderschöner Ast am EGON7-Stamm heranwächst. 




Termine //


DOWNLOADS //

Lade unsere neue Single „Viva la musica“ zum Top-Preis! Auch erhältlich in allen Saturn und Media Markt Filialen.

Archiv //

» 2017 » 2016 » 2015
» Dezember » November » Oktober » September » August » Juli » Juni » Mai » April » März » Februar » Jänner
» 2014 » 2013 » 2012