31
DEZ
2014

SK STURM.AT-ONLINEBERICHT ÜBER DEN

STÜRMISCHER BAUERNSILVESTER

 

 

 

 

Schon am Montag dieser Woche, als am Mariahilfer Platz der Single-Silvester im randvollen Zelt zelebriert wurde, stand der SK Puntigamer Sturm im Zentrum des Geschehens!

Egon7-Bandleader Manfred „Cook“ Koch sorgte dabei im Sturm-Dress für mächtig Stimmung. Und gestern gab es beim beliebten Bauernsilvester im ebenso vollen Zelt ein schwarz-weißes Revival. The Cook trat wieder in unserem Originaldress auf. Unter den Gästen des von Rudi Hinterleitner in bewährter Manier organisierten Spitzenevents war neben General Manager Gerhard Goldbrich diesmal Agrar-Landesrat Hans Seitinger und wie gehabt der als Mitveranstalter fungierende Bauernbund-Direktor Franz Tonner.
 

Sturm-Jacke für den Bauernbund-Direktor

Wobei Goldbrich die Gelegenheit nutzte und den allseits beliebten Tonner Franz mit einer Sturm-Jacke ausstattete. Auch der Herr Landesrat Seitinger ließ sich nicht lange bitten und zeigte auf der Bühne sein musikalisches Talent. Und das alles – wie schon am Tag zuvor – ganz im Zeichen des SK Sturm. Heute geht die Veranstaltung mit dem Silvesterlauf und der anschließenden Silvesterparty im Zelt zu Ende. Auf dem Erich-Edegger-Steg, direkt vor dem Mariahilfer Platz, wird ein Feuerwerk gezündet.
 

Fotohinweis © SK Sturm (3), GEPA pictures (1):

Bild 1: Landesrat Hans Seitinger, Bernadette Bauer und Gerhard Goldbrich (v. l.)

Bild 2: Manfred „Cook“ Koch sorgt im Sturm-Dress für Stimmung

Bild 3: Für Bauernbund-Direktor Franz Tonner gab es eine Sturm-Jacke

Bild 4: Landesrat Seitinger machte auch auf der Bühne neben Rudi Hinterleitner gute Figur





Termine //


DOWNLOADS //

Lade unsere neue Single „Viva la musica“ zum Top-Preis! Auch erhältlich in allen Saturn und Media Markt Filialen.

Archiv //

» 2017 » 2016 » 2015 » 2014
» Dezember » November » Oktober » September » August » Juli » Juni » Mai » April » März » Februar » Jänner
» 2013 » 2012